Freizeitnetzwerk der Offenen Hilfen
Zurück

Tier-Park Sommerhausen

Lernen, Pferde, Tiere, Spielplatz, Schöne Ausflugs-Ziele

Beschreibung

Der Tier-Park Sommerhausen liegt in der Nähe von Würzburg.

 

Um den Tier-Park kümmern sich die Mainfränkischen Werkstätten

der Lebenshilfe.

Menschen mit Behinderung arbeiten im Tier-Park.

 

Tiere

Es gibt viele Tiere, die sie sehen und streicheln können.

Zum Beispiel: Esel, Lamas, Pferde, Meerschweinchen,Ziegen, Hühner, Wildschweine,  Hängebauchschweine, Bienen, Mufflons, Kühe, Frettchen, Pfauen, Vögel und viele mehr. 

Sie können auch eine Führung durch die Tier-Gehege machen.

Sie können auch Pony-Reiten.

Im Tier-Park gibt es auch Therapeutisches Reiten.

 

Spiel-Platz

Es gibt einen Natur-Erlebnis-Spiel-Platz.

Dort gibt es viele tolle Spiel-Geräte.

Zum Beispiel: Ritter-Burg, Hüpf-Kissen, Hänge-Brücken, Erlebnis-Pfad, Seil-Bahn,  Dreh-Scheibe und noch vieles mehr.

 

Es gibt einen Wasser-Spiel-Platz

Mit Bach-Lauf, vielen Pumpen und Schleusen und vieles mehr.

 

Umwelt-Station

In der Umwelt-Station können Sie viel über die Umwelt lernen.

Mit allen Sinnen können Sie die Natur erfahren.

Sie können dort auch Kinder-Geburtstage feiern.

Es gibt Angebote für Gruppen. Für jedes Alter.

Zum Beispiel: Erlebnis Bauernhof oder Tiere erleben und kennen lernen.

 

Ferien-Programm für Kinder

Für Kinder mit und ohne Behinderung gibt es Ferien-Programme.

Mehr dazu erfahren Sie unter diesem Link:

www.freizeitnetzwerk-schweinfurt.de/Ferien-Programm

 

Cafe

Im Tier-Park gibt es ein Cafe.

Dort können Sie essen und trinken.


Öffnungszeiten


Eintrittspreis

Erwachsene mit Behinderung erhalten eine Ermäßigung.  2,00 €
Kinder mit Behinderung zahlen keinen Eintritt.
Begleitperson eines Menschen mit Behinderung mit dem Merkzeichen B im Schwerbehindertenausweis zahlen keinen Eintritt.


Info zur Barriere-Freiheit:

Info Kinder mit Behinderung:

An den Angeboten in den Ferien und für Gruppen können Kinder mit Behinderung teilnehmen.

Info für Geh-Behinderte:

Der Spiel-Platz ist zum Teil für Rollstuhl-Fahrer geeignet. So gibt es Fall-Schutz-Auflagen auf dem Sand.

Auch der Wasser-Spiel-Platz ist zum Teil mit Rollstuhl befahrbar.

Es gibt eine Partner-Schaukel für Rollstuhl-Fahrer.

Auf den Wegen im Tier-Park können Sie fast überall mit dem Rollstuhl fahren.

###PIWIK###