Freizeitnetzwerk der Offenen Hilfen

Freizeit-Netzwerk: So macht Freizeit Spaß


Jeder Mensch möchte in seiner Freizeit etwas Schönes machen.

Jeder Mensch möchte in seiner Freizeit aktiv sein und Selbst-Bestimmen. 

Das Freizeit-Netzwerk hilft Menschen mit Behinderung dabei.

Das Freizeit-Netzwerk gehört zu den Offenen Hilfen der Lebenshilfe Schweinfurt.
 

Das tut das Freizeit-Netzwerk für Menschen mit Behinderung:

  • Wir beraten Menschen, was sie in ihrer Freizeit machen können.
  • Wir helfen Menschen, neue Dinge kennen zu lernen.
  • Wir helfen Menschen,
    damit sie zu einer Freizeit-Aktivität hinkommen.
  • Wir finden Begleit-Personen
  • Wir finden Vereine:
    Auch Menschen mit Behinderung können in Vereinen dabei sein.
  • Wir geben Tipps:
    Auch Menschen mit Behinderung können ehrenamtlich und freiwillig helfen. Mehr Informationen dazu finden Sie unter dem Freizeitangebot: Freiwilliges Arbeiten Menschen mit Behinderung.

 

Auch Peer-Berater beraten über Freizeit.

Peer-Berater sind Menschen mit Behinderung.

Sie haben Erfahrung und können diese mit anderen teilen.

Die Lebenshilfe Schweinfurt hat Peer-Berater.

Rufen Sie bei den Offenen Hilfen an.

Wir vermitteln Ihnen Peer-Berater.


Hier können Sie sich den Film über Peer-Beratung anschauen.

Film: Peer-Beratung

 

Ansprechpartner:
Lebenshilfe Schweinfurt
Freizeitnetzwerk der Offenen Hilfen
Thomas Schüler

0 97 21 - 64 645 384

offene-hilfen(at)lh-sw.de